Videoproduktion: Torben Nuding

Folge 9

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Larissa Schleher

Mit einer alten Schreibmaschine reist Larissa Schleher durchs Land und schreibt Sofort-Interviews mit unterschiedlichen Menschen zum Thema "Europa". Ihre Arbeit bewegt sich zwischen Journalismus, Literatur und Kunst, ihre Buchprojekte sind genau aufgrund dieser Vielfalt spannend und aufgrund ihres klaren, tiefen, schönen Erzähltons. In Allensbach am Steg spricht sie über ihre Projekte und liest einen Text über das Anfangen. 

Folge 8

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Anna Rahm

Es gibt Menschen, die fahren extra nach Ravensburg, um dort Bücher zu kaufen: in die Buchhandlung von Anna Rahm "Mit Büchern unterwegs". Bevor sie das alte Antiquariat übernahm, das es zuvor war, fuhr Anna mit einem Fiat durch Italien und verkaufte Bücher auf Campingplätzen. Diesen Spirit spürt man heute immer noch ein bisschen zwischen den Regalen. Im Gespräch erzählt Anna von ihrer kreativen Arbeit mit Büchern und gibt einige Leseempfehlungen.

Folge 7

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Christina Schmid

In einem verwunschenen Garten spricht Veronika Fischer in dieser Folge mit Christina Schmid vom Verlag Prima Publikationen aus Stuttgart. Sie haben 2021 mit dem japanischen Kochbuch "Man kann keine Steiñe essen" die Auszeichnung für das schönste Deutsche Buch erhalten. Im Gespräch geht es um die Utopie des Büchermachens, um Träume und das Sortieren von Straßen. Durch den Einblick in den Verlag kann man sehen, wie Bücher entstehen können.

Zu den schönsten Büchern geht es hier entlang: Prima Publikationen !

Folge 6

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Carolin Deggelmann

Man sagt ja, das Internet gefährde die Printbranche und den analogen Buchhandel, aber Carolin Deggelmann dreht den Spieß einfach um: auf ihrem Instagram-Account @frollein_svetje präsentiert sie ihre Lieblingsbücher und Neuerscheinungen, streift durch Buchläden, und motiviert auf leichte und witzige Weise zum Lesen. Außerdem gibt es auf ihrem Profil Geschenktipps, schönste Tassen, Kommentare zum gesellschaftlichen Geschehen und witzige Kinderzitate.

Folgt @frollein_svetje und lest euch durch den Sommer! 

Folge 5

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Philipp Schönthaler

Der Berliner Schriftsteller Philipp Schönthaler watet in dieser Folge in Unterhosen zum mobilen Literaturhaus und spricht dort mit Veronika Fischer über das Arbeiten im Literaturbetrieb, den Unterschied von Provinz und Stadt im Hinblick auf das literarische Schreiben und den Umgang mit der Schieflange unserer Welt. Ein Auszug des Gespräches erscheint in der Juniausgabe des Kulturmagazins Saiten.

Alle Bücher von Philipp findet ihr beim Verlag Matthes und Seitz. Wirklich ein jedes davon ist unbedingt lesenswert!

Folge 4

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Barbara Marie Hofmann

Diese Folge beginnt mit einer wundervollen Themaverfehlung. Barbara Marie Hofmann wählt für ihren Ort im Grünen die Autowerkstatt von Reinhard Böhler in Konstanz. Zwischen Ölkannen und Mercedesreifen lassen wir unsere Gedanken schweifen, von unserer Kindheit über Orte, die uns zum Schreiben bringen. Zur Vorbereitung empfiehlt sich der Podcast Kulturglitzern.

www.barbaramariehofmann.com

Folge 3

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Michael Lünstroth

Veronika Fischer sitzt für dieses Gespräch mit Michael Lünstroth am Konstanzer Hörnle, also am Meer - könnte man meinen. Hier sprechen sie vor einem Rettungsboot (Achtung Metapher!) über den Lokaljournalismus, denn Michael ist Redaktionsleiter bei Thurgau Kultur und gründet zudem gerade ein neues Format, das eure tatkräftige Unterstützung braucht:

www.karla-konstanz.de

Folge 2

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Michael Held

Wieder Insel Reichenau, diesmal am höchsten Punkt: auf der Hochwart. Hier spricht Veronika Fischer mit Michael Held, der bislang heimlich Texte ins Internet stellte, aber jetzt doch aufgeflogen ist. Er erzählt von seinem Weg des Schreibens, seiner Liebe zu Katzen und von literarischen Vorbildern. Am Ende liest Tomasz Robak seine jüngste Publikation im NUN,-Magazin.

www.barcelonalien.com

Folge 1

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Jeremias Heppeler

Mit dem Multimedia-Artist, Schriftsteller, Journalisten, Musiker, Filmemacher, Maler, Kunstlehrer und Kulturinitiator spricht Veronika Fischer über die fragwürdige Notwendigkeit von Smartphones, Absagen aus dem Literaturbetrieb und das Scheitern als Konzept. Am Ende gibt es noch eine Live-Performance am Ufer des Strandbads auf der Insel Reichenau.

www.jeremiasheppeler.de